„... weil besser Laufen möglich ist.“

Passgenaue Orthopädieschuhtechnik für höchste Ansprüche

Langjährige Erfahrung trifft auf modernste Technik

In den Räumen der Orthopädieschuhtechnik arbeiten hoch qualifizierte Mitarbeiter mit modernster Technik daran, individuelles Schuhwerk anzufertigen oder den Besonderheiten eines Fußes anzupassen. Auf der Grundlage jahrzehntelanger Erfahrung werden alle Einlagen in einem computergestützten Fertigungsverfahren direkt im Haus angefertigt. Dadurch lassen sie sich ganz genau auf die Einzigartigkeit des jeweiligen Fußes abstimmen und Druckstellen werden vermieden. Diese besondere Nähe zum Kunden bürgt für Qualität und verkürzt zudem die Fertigungszeit enorm. 


Moderne, passgenaue Schuhe und individuelles Zubehör

Passgenaue Einlagen sind eine gute Ergänzung zu den gesunden Schuhen aus dem Schuhfachgeschäft. Es gibt Menschen, für die kommen aufgrund von Fehlstellungen und krankhaften Veränderungen Konfektionsschuhe nicht infrage. In diesem Fall fertigen die Spezialisten aus der Orthopädieschuhtechnik passgenaue Maßschuhe nach individuellen Wünschen. Unter ihren Händen entstehen Halbschuhe, Hausschuhe oder auch Sicherheitsschuhe, die im Inneren genau an den Fuß angepasst sind und dadurch Fehlstellungen ausgleichen. Durch den Einsatz von unterschiedlichen Materialien und Farben erhalten auch diese Schuhe ein modisches Design. Hier versuchen die Mitarbeiter immer die besonderen Wünsche der Kunden zu erfüllen. Nicht immer müssen Maßschuhe angefertigt werden, um beschwerdefrei laufen zu können. In vielen Fällen lassen sich Konfektionsschuhe so zurichten, dass sie sich den veränderten Bedingungen anpassen. Ein Spreizfuß, Hüftoperationen und sonstige Veränderungen im Bewegungsapparat führen oft zu einer verschobenen Haltung, durch die die Füße anders belastet werden. Diese Belastung kann sehr schmerzhaft werden. Mit einer orthopädischen Schuhzurichtung wird der Schuh so verändert, dass er die neuen Druckverhältnisse ausgleicht und ein schmerzfreies Laufen möglich wird. 


Ein hochqualifiziertes Team

Orthopädietechnikermeister Heiko Meusel und sein Team aus Fachleuten verfügen über verschiedene Zertifizierungen, die sie zu Spezialisten auf ihren Gebieten machen. Neben der Zertifizierung für orthopädische Sicherheitsschuhe besitzen sie auch die Zertifizierung für die fachkundige Diabetesfußversorgung. Wer an Diabetes erkrankt ist, weiß um die Gefahr, dass die Füße Schaden nehmen können. Das Schmerzempfinden in den Füßen ist im fortgeschrittenen Stadium so beeinträchtigt, dass Druckstellen und kleine Wunden nicht mehr wahrgenommen werden. Das beeinträchtigt nicht nur die Mobilität, sondern kann auch zu gefährlichen Entzündungsherden führen. Deswegen ist gerade bei Menschen mit Diabetes eine professionelle Fußversorgung enorm wichtig. Im FUSSPARADIES in Niederwürschnitz werden mit elektronischen Fußdruckmessungen die gefährdeten Stellen am Fuß sicher erkannt und durch entsprechende Schuhzurichtungen und spezielle Socken kann schnell darauf reagiert werden. 


Professionelle Beratung im Fachgeschäft oder bei Ihnen zu Hause

Die Fußexperten nehmen sich gern ausreichend Zeit, um Menschen mit Diabetes zu den Risiken der Krankheit und deren Vermeidung zu beraten. Alle Arbeiten in der Orthopädieschuhtechnik sind Maßarbeiten, die ein genaues Ausmessen und Anpassen erfordern. Zu Kunden, denen es nicht möglich ist das Geschäft aufzusuchen, kommen die Mitarbeiter zum kostenlosen Hausbesuch gern vorbei.